AGB IMPRESSUM


Allgemeine Geschäftsbedingungen



Vertragsschluss

Nach Auftragseingang erhalten Sie eine Auftragsbestätigung mit Rechnung (in Euro). Die Rechnung weist die komplette Rechnungssumme sowie die Versandkosten aus. Vertragsgegenstand ist/sind die Artikel auf der Rechnung. Mit Überweisung der Rechnung ist der Vertrag rechtsgültig geschlossen.


Zahlungsweise/-frist

Der Rechnungsbetrag ist sofort fällig. Bei Versandaufträgen gilt grundsätzlich die Bezahlung per Vorkasse/Banküberweisung. Die Bankverbindungsdaten entnehmen Sie bitte Ihrer Rechnung. Bestellungen werden storniert, wenn keine Zahlung innerhalb von zehn Tagen nach Rechnungsstellung eingegangen ist. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Goldschatz, Carolin Held.


Preise und Versandkosten

Alle Endpreise der Goldschatz-Artikel entnehmen Sie bitte der Homepage. Sie finden diese auf der Unterseite "Preise".

Alle Preise sind laut Kleinunternehmerregelung § 19 UStG von der Umsatzsteuer befreit. Diese wird deshalb nicht ausgewiesen.

Der Betrag für die Versandkosten ergibt sich durch die Größe/Gewicht Ihrer Bestellung. Es gelten die Preise der Deutschen Post AG. Zusätzlich wird eine Verpckungspauschale für eine sachgerechte Verpackung berechnet. Die Aufstellung der Versandkosten entnehmen Sie bitte der Unterseite "Preise".

Auf Wunsch des Kunden kann eine Bestellung versichert versandt werden. Die Kosten dafür entnehmen Sie bitte der Unterseite „Preise“.


Lieferfristen

Die Lieferfrist beträgt nach Zahlungseingang durchschnittlich 8 bis 10 Werktage zuzüglich Postlaufzeiten.


Rücknahme und Gewährleistung

Bei Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind, besteht kein Widerrufs- oder Rückgaberecht. Dies betrifft Wunschgrößen oder Individualisierungsaufträge (Namen anbringen). Dies gilt auch für Farbabweichungen.


Der Käufer ist dazu verpflichtet bei Erhalt der Ware diese umgehend auf Mängel hin zu überprüfen. Festgestellte bzw. vorhandene Mängel müssen unverzüglich vom Käufer  dem Hersteller gegenüber angezeigt werden. Liegt ein von Goldschatz zu vertretender Mangel vor, wird dieser durch Goldschatz ausgebessert oder durch eine Ersatzlieferung behoben.

Der Kunde ist nicht berechtigt, einen vorliegenden Mangel unmittelbar selbst zu beseitigen oder durch Dritte beseitigen zu lassen (Selbstvornahme); etwaig dafür angefallene Aufwendungen werden dem Kunden nicht erstattet.

Von der Gewährleistung ausgeschlossen sind Schäden, die durch unsachgemäße Benutzung verursacht wurden.

Bitte setzen Sie sich bei Fragen oder Reklamationen mit uns in Verbindung – die Kontaktdaten finden Sie im Impressum.

Für unaufgefordert zugesandte Ware, die auf dem Versandweg verloren gegangen ist, können wir keine Haftung übernehmen/Ersatz liefern.




WIDERUFSBELEHRUNG


Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.


Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns


Carolin Held

Im Lerchenbühl 13

89168 Niederstotzingen

Tel: 0176 47290144

kontakt@goldschatz.info


mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.


Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An Carolin Held, Im Lerchenbühl 13, 89168 Niederstotzingen, kontakt@goldschatz.info

Hiermit widerrufe(n) ich/ wir () den von mir/ uns () abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren ()/

die Erbringung der folgenden Dienstleistung ()

Bestellt am ()/ erhalten am ()

Name des/ der Verbraucher(s)

Anschrift des/ der Verbraucher(s)

Unterschrift des/ der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

(*) Unzutreffendes streichen.


Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.




Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, welches Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.


Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.


Ausschluss- bzw. Erlöschensgründe

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.


Ende der Widerrufsbelehrung




Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.


Ihre Daten werden ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung genutzt.

Sie haben jederzeit ein Recht auf unentgeltliche Auskunft, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten.


Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.


Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.


Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.



Quellen: Disclaimer eRecht24


IMPRESSUM


Inhaltlich verantwortlich gemäß 55 RStV


 

Carolin Held

Im Lerchenbühl 13

89168 Niederstotzingen

Tel: 0176 47290144

E-Mail: kontakt@goldschatz.info

 


 


Rechtliche Hinweise



Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter ist “Goldschatz” gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG ist “Goldschatz” als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden diese Inhalte umgehend entfernt.


Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung durch “Goldschatz”.


Der gewerbliche Weiterverkauf aller Artikel aus diesem Online-Angebot ist nicht gestattet.


Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet, insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden derartige Inhalte umgehend entfernt.


Quellen: Disclaimer eRecht24


Alle Bilder und sonstigen Inhalte dieser Seite sind Eigentum von Goldschatz.



Ihr Ansprechpartner:


Carolin Held

Im Lerchenbühl 13

89168 Niederstotzingen

Tel: 0176 47290144

E-Mail: kontakt@goldschatz.info